Wir bieten konstante soziale Rahmenbedingungen und verlässliche personale Beziehungen. Sie gehören zu den Grundbedürfnissen menschlichen Lebens.

Die enge Verbindung von Fachlichkeit und konstanter persönlicher Beziehungsebene findet sich in allen Betreuungsangeboten der Sonderpflege wieder. Durch das gemeinsame Leben erfahren die Kinder sozial anerkannte Wertvorstellungen unserer Gesellschaft.

Am weitgehensten umgesetzt wird dieser Grundgedanke in unseren Sozialpädagogischen Lebensgemeinschaften, die grundsätzlich innewohnende Pädagogen/innen erfordern.

In unserer Einrichtung arbeiten wir nach einem traumapädagogischen Ansatz.

Kinderanfragen können Sie gern direkt an unsere pädagogische Leitung, Frau Dorothee Kieslich, richten.  

    Unsere Kinder und Jugendlichen ...

    zoom
    ... reisen manchmal als Hochseekapitäne an spannende Orte,
    zoom
    ... bändigen wilde Tiere,
    zoom
    ... verwandeln sich in zauberhafte Wesen,
    zoom
    ... finden das Glück auf dem Rücken der Pferde
    zoom
    und erklimmen schwindelnde Höhen!

    Wir begleiten sie dabei ein Stück des Weges.