SpLG Nieheim

Nieheim / Kreis Höxter

2 Plätze / 1 Platz frei

Die SpLG bewohnt ein großzügig aufgeteiltes Haus mit 180 qm am Stadtrand von Nieheim im Kreis Höxter. Der große Garten bietet Kindern ein naturverbundenes großes „Spielparadies“ für Körper- und Wahrnehmungserfahrungen. Jedem Kind steht selbstverständlich ein eigenes Zimmer zur Verfügung. 
Kindergärten, Grund-, Haupt- und Realschule sind im Ort. Alle weiteren Schulformen sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Eine medizinische und psychotherapeutische Versorgung in direkter Umgebung ist ebenfalls gewährleistet. 

Die SpLG wird geleitet von einer Erzieherin mit langjähriger Berufserfahrung in der Arbeit mit entwicklungsretadierten Kindern. Sie verfügt über Zusatzausbildungen im psychomotorischen Bereich sowie über ein Sprachförderstudium im Elementarbereich. Zur Familie gehören die zwei leiblichen Söhne (Jahrgang 2003 und 2005) und die Mischlingshündin Cookie. Aktuell ist ein 12jähriges Mädchen in der SpLG untergebracht. 

Ein freier Platz in der SpLG kann mit einem Mädchen im Altervon 8-10 Jahren neu belegt werden.  

Informationen erhalten Sie bei:

Erziehungsleitung Lippe/Höxter/Paderborn
Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften, JWG Lage
Susanne Heidel
Dipl.Sozialpädagogin; Kinderschutzfachkraft § 8a SGB VIII

05202 / 8580797
 Susanne.Heidel(at)sonderpflege.de
05202 / 8833380
 Download