SpLG "UmF" Blomberg

Blomberg / Kreis Lippe

 1 Platz / belegt

Die SpLG bietet zwei Plätze für junge unbegleitete Flüchtlinge ab 12 Jahren

Das Haus der SpLG ist ländlich gelegen in einem Ortsteil der Kleinstadt Blomberg und bietet vielfältige Möglichkeiten. Die Stadt verfügt über alle Schulformen sowie über diverse Freizeit- und Sportangebote. Internationale Klassen sind ebenso vorhanden wie auch die Möglichkeit zur Kontaktpflege mit Landsleuten.

Der Schwerpunkt der Betreuungsarbeit liegt bei der Vermittlung von Struktur, Sicherheit und dem Aufbau einer Lebensperspektive in Deutschland.

Die SpLG wird geleitet von einem Erzieher, Supervisor, Moto- und Entspannungspädagogen mit langjähriger Berufs- und Lebenserfahrung. Seine Frau unterstützt die Arbeit ehrenamtlich und ist als Logopädin außer Haus berufstätig.

Aktuell kann ein Platz noch belegt werden.

Informationen erhalten Sie bei:

Erziehungsleitung Lippe / Höxter / Paderborn
Sozialpädagogische Lebensgemeinschaften, Jungen-WG Lage

Susanne Heidel
Dipl.Sozialpädagogin; Kinderschutzfachkraft § 8a SGB VIII

05202 / 8580797
 Susanne.Heidel(at)sonderpflege.de
05202 / 8833380
 Download